Hier finden Sie uns

Kellertheater Frankfurt
Junge Bühne Frankfurt e.V.
Mainstraße 2
60311 Frankfurt am Main

 

Kontakt

Theater Skyline

0163-3134342

oder nutzen Sie unser

Kontaktformular.

Was heißt hier Liebe?

von Theater Rote Grütze

 

Besetzung    Fotos    Trailer


 

Was heißt hier Liebe?“ erzählt von Paul und Paula, beide in der Blüte ihrer Pubertät. Sie entdecken die erste Liebe mit all ihren Hochs und Tiefs: die schüchterne Annäherung, den ersten Kuss, das erste Petting – und natürlich auch "das erste Mal". Augenzwinkernd schildert das Stück diesen turbulenten Teil im Prozess des Erwachsenwerdens und nennt die Dinge beim Namen. Stress mit den Eltern und Selbstbefriedigung sind genauso Themen wie die wichtige Frage der Verhütung. Um all die Unsicherheiten, Probleme und Ängste rund um das Thema Liebe und Sexualität aus dem Weg zu räumen, hilft nur eines: darüber reden. Und das wird in aller Offenheit, mit viel Spaß und Einfühlsamkeit und der Unterstützung ihrer zwei Freunde Kiki und Klette getan.

Die Autorengemeinschaft des „Theater Rote Grütze“ hat „Was HEISST HIER LIEBE?“ 1976 konzipiert und zu einem international erfolgreichen Klassiker des Jugendtheaters gemacht. Die Fassung des THEATERS SKYLINE wurde eigenhändig aktualisiert und auf den heutigen Stand gebracht. Eigens dafür hat das Team Gesprächsrunden mit Schulklassen der Mittelstufe geführt und mit „profamilia“ gearbeitet. So wird „WAS HEISST HIER LIEBE?“ auch den Ansprüchen der heutigen Generation gerecht.

 

 

zurück zur Übersicht

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Theater Skyline